Fortbildungen zu Kindliche Aussprachestörungen, Entwicklungsdyspraxie, Grammatik, Lese-Rechtschreibschwäche

  • „TAKTKIN Ausbildungskurs-Kinder“ (Beate Birner-Janusch)
  • Entwicklungsdyspraxie (Cornelia Reuß)
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie: Diagnostik und Therapie nach VEDIT (Dr. Anne Schulte-Mäter)
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie bei Kindern (basierend auf dem niederländischen Dyspraxieprogramm) (Dipl. Logopädin (NL) Aila Makdissi)
  • Ideenkoffer - Therapie der verbalen Entwicklungsdyspraxie ganz praktisch (Dipl. Sprachheilpädagogin Anja Dahl-Kümmel und Dipl. Sprachheilpädagogin Petra Klindtworth)
  • Die Verbale Entwicklungsdyspraxie und KoArt (Ulrike Becker-Redding)
  • Entwicklungsorientierte Sprachdiagnostik bei Kindern mit geistiger Behinderung (Dr. Maren Aktas)
  • Frühförderung von sprachentwicklungsauffälligen Kindern (Dr. Kerstin Weikert, Antje Tontsch)
  • Frühe Interaktive Sprachtherapie mit Elterntraining (FiSchE): Konkrete Sprachtherapie mit nicht oder kaum sprechenden Kindern (Susan Schelten-Cornish)
  • Diagnostik und Therapie bei „Late Talkern“ (Anna Kurth)
  • Die Entdeckung der Sprache (Dr. Barbara Zollinger)
  • Kinder mit LKGS-Fehlbildungen: Diagnostik und Therapie (Sandra Neumann)
  • Myofunktionelle Therapie (Birgit Osthege)
  • MFT- macht Spaß (Veronika Struck)
  • Betrachtung der Füße und Hände im Zusammenhang mit dem orofazialen Komplex: Laute spüren, Laute integrieren (Ulrike Brandner)
  • Schnuller, Knirschen, Daumenlutschen - Die oralen Habits (Markus Schulte-Hötzel)
  • Früherkennung und Behandlung orofazialer Dysfunktionen - eine interdisziplinäre Aufgabe (Ulrike Kopp und Prof. Rolf Hinz)
  • Phonologische Betrachtungsweise kindlicher Aussprachestörungen (Sabine Brill)
  • Phonologische Störungen bei Kindern: Diagnostik und Therapie (Tanja Jahn)
  • Therapie syntaktischer, phonologischer und phonetischer Störungen bei Kindern ab drei Jahren- Praxisseminar (Dr. E. Wildegger-Lack)
  • Syntaktische Störungen: Diagnostik und Therapie im patholinguistischen Ansatz (Katrin Riederer)
  • Morphologische Störungen: Diagnostik und Therapie im patholinguistischen Ansatz (Katrin Riederer)
  • Diagnostik grammatischer Entwicklungsstörungen (Britta Schoregge)
  • Grammatische Störungen: Diagnostik und Therapie (Prof. Dr. H.-J. Motsch)
  • Der Wortschatzsammler- Strategietherapie lexikalischer Störungen im Vorschulalter (Prof. Dr. H.-J. Motsch)
  • Die Therapie von Spracherwerbsstörungen bei bilingualen Kindern (Harriet Dohrs)
  • Was tun mit Dragan, Nesibe und Claudio? Sprachtherapie mit mehrsprachigen Kindern (Dr. Stephanie Riehemann)
  • Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Lese- und Rechtschreibschwächen (Angelika Schindler)
  • Fortbildung zur Trainerin bei Leserechtschreibschwäche (Legasthenie) - Mit Zertifikatsabschluss als Trainerin bei Leserechtschreibschwäche (Legasthenie)
  • Förderung und Therapie bei Rechtschreibproblemen im Englischen (Günther Nieberle)
  • Rechenschwäche- was tun? (Elke Karin Krüll)

 

 

 

 

Kontakt

Rufen Sie uns an und wir beraten Sie gerne!

 

Sprachtherapeutische Praxis

Verena Gräser

 

Rathausplatz 18

46562 Voerde

Telefon +49 (0) 28 55 - 30 40 20

Telefax +49 (0) 28 55 - 30 40 21

 

info@voerde-sprachtherapie.de

Service

Termine

 

Links

 


Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.